WILLKOMMEN ZUR EVENTREIHE

PIONEERS’N’

LEGENDS

«THE SPIRIT OF ENTREPRENEURIAL LEADERSHIP».


PIONIERGEIST, UNTERNEHMERTUM UND INNOVATION


«Pioneers’n’Legends – The Spirit of Entrepreneurial Leadership» ist eine exclusive Eventreihe initiiert vom Institut für Innovation & Entrepreneurship der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Partnerschaft mit dem Büro Züri der Zürcher Kantonalbank. Mit unternehmerischem Spirit und Leidenschaft entsteht im alten Feuerwehrhaus des Flugplatzes Dübendorf ein Ort des inspirierten Austausches für unternehmerische Innovatoren und Gründer.

UNSERE PIONEERS’N’LEGENDS

Pioneers’n’Legends

Unsere Key Note Referenten_innen sind pionierhafte und legendäre Persönlichkeiten, die aus ihrem Erfahrungsschatz berichten und damit neue Impulse und Denkansätze für Gründungsinteressierte, unternehmerische Innovatoren_innen und Startups vermitteln.


DAS EVENT

Jeder Event-Abend steht unter dem thematischen Bezug «Entrepreneurial Leadership». Die Referenten_innen teilen ihre Erfahrungen und Wissen zu einem bestimmten Fokusthema in Form einer Key Note mit einer anschliessenden Q&A-Session.

UNSER NÄCHSTER REFERENT

TOBIAS
REIN (Herbst 2020 - TBA)

Tobias Rein ist einer der Gründer der Reiseplattform GetYourGuide. Der gebürtige Ustermer drückte die Schulbank an der Kantonsschule in Wetzikon bevor er ein Elektrotechnik Studium an der ETH in Angriff nahm. Den anschliessenden PhD unter Professor Lothar Thiele brach er nach einem Jahr ab und stürzte sich in das Abenteuer Jungunternehmen. Zusammen mit den ETH Studenten Johannes Reck, Tao Tao, Martin Sieber und Pascal Mathis gründete Tobias das Startup GetYourGuide.
Seit 2009 wuchs GetYourGuide zu einer der weltweit grössten Plattformen zum Buchen von Touren und Aktivitäten heran. Über 30 Millionen Tickets wurden bereits verkauft. GetYourGuide hat heute den Hauptsitz in Berlin und beschäftigt weltweit mehr als 600 Angestellte davon gut 50 in Zürich. Über 650 Millionen Dollar wurde schon in GetYourGuide investiert. Die letzte Runde war mit knapp 500 Millionen Dollar eine der grössten Finanzspritzen in ein europäisches Startup der Reisebranche. Sie puschte das Schweizer Startup auch in den Olymp der seltenen Unicorns.

Tobias Rein auf LinkedIn
Fokus-Thema: My point of no return

BEWERBE DICH JETZT

BISHERIGE REFERENTEN_INNEN

GIAN
SIMMEN (13.12.2019)

Gian Simmen wurde am 12. Februar 1998 erster Snowboard Olympiasieger in der Halfpipe. Im strömenden Regen von Nagano, Japan, holte er überraschend die Goldmedaille für die Schweiz. Als unbekannter Sportler war er nach Japan gereist, prägte aber in den folgenden Jahren das Halfpipe Snowboarden.
Auch dank ihm wurde das Snowboarden salonfähig. Diverse Weltcup Siege konnte er während seiner Karriere verbuchen und krönte sich 2001 und 2002 zum Weltmeister.
Trotz diversen Verletzungen kämpfte er sich immer wieder an die Weltspitze zurück.
Heute arbeitet der vierfache Vater im Marketing bei den Jungfraubahnen, ist SRF Experte für die Snowboard Wettkämpfe, Ambassador diverser Marken und liebt das Snowboard immer noch wie am ersten Tag.



Gian Simmen auf LinkedIn
Fokus-Thema: Was bedeutet schon Erfolg

KERSTIN
HUMBERG (30.10.2019)

Dr. Kerstin Humberg ist die Gründerin von Yunel, einem Start-up in Berlin. Seit 2015 kombiniert Yunel Erkenntnisse aus der Glücks- und Hirnforschung mit strategischer Beratung, um menschliche Potenziale für die Gesellschaft zu entfalten.
Gleichzeitig leitet Kerstin den Bereich Positive & Social Business bei der Deutschen Gesellschaft für Positive Psychologie (Wissenschaft vom Glück).
Zuvor hat Kerstin als Beraterin für McKinsey & Company Transformationsstrategien für Klienten in Europa, Afrika und den Mittleren Osten entwickelt (2006-2014).
Kerstin ist gelernte Journalistin und zertifizierte Trainerin für Positive Psychologie, der Wissenschaft vom gelingenden Leben. Ihr Ziel war es, ein Unternehmen zu gründen, in dem sie mit ihren Talenten und Passionen einen positiven Beitrag für die Gesellschaft leisten kann. In Ihren Vorträgen, Trainings und Workshops spricht sie u.a. über soziales Unternehmertum, positive Visionen und Lebensglück.
Dr. Kerstin Humberg auf LinkedIn
Fokus-Thema: Make happiness work

CHRISTIAN
REBERNIK (18.09.2019)

Christian Rebernik ist Gründer und CEO von Vivy, deiner persönlichen Gesundheitsassistentin und elektronischen Gesundheitsakte. Er ist passionierter Unternehmer und Innovator.
Der studierte Wirtschaftsinformatiker war Geschäftsführer von N26, einer der schnellst wachsenden Banken und CTO von Parship, Deutschlands größter Partnervermittlung.
Christian steht für Innovationskraft und entwickelte preisgekrönte Apps wie ShareTheMeal für das World Food Programme der Vereinten Nationen und half Awin, Europas größten Performance Marketing Netzwerk, dessen Erfolg auszubauen. Christian ist Mentor und Coach mehrerer Startups.
Mit Vivy, die digitale Gesundheitsakte (eGA) mit persönlicher Assistentin, möchte Christian Menschen helfen, Ihre Gesundheit besser zu verstehen und zu gestalten. Dazu hat Vivy ein offenes digitales Gesundheitsökosystem mit bis heute über 34 Krankenversicherungen und zahlreichen Leistungserbringern geschaffen, die über die Vivy App vernetzt werden.
Christian Rebernik auf LinkedIn
Fokus-Thema: The secret of entrepreneurial passion

BEWERBE

DICH JETZT

FÜR DEIN

EXKLUSIVES

TICKET




PIONEERS’N’LEGENDS – THE SPIRIT OF ENTREPRENEURIAL LEADERSHIP

Event-Teilnahme nur nach erfolgreicher Bewerbung. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist limitiert.

 

BEWERBUNG


TOBIAS REIN (Herbst 2020)



KONTAKT